Was man über Eiltransporte wissen sollte

Der Eiltransport ist eine wichtige Dienstleistung. Sie ermöglicht den schnellen, sorgfältigen und effektiven Transport von Menschen und Gütern. In der chemischen Industrie ist die Einhaltung von Verträgen von großer Bedeutung. Hier müssen Liefertermine eingehalten werden, um hohe Vertragsstrafen zu vermeiden. Aus diesem Grund werden produktionsentscheidende Güter und Ersatzteile mit dem Flugzeug oder Hubschrauber befördert. Deshalb verfügen die Werke meistens mindestens über einen Hubschrauberlandeplatz. Für große Flugzeugteile entwickelt die Luftfahrtindustrie Frachtflugzeuge, die diese Teile auf dem schnellsten Weg von einem Werk zum anderen fliegen können.

Welche Aufgaben haben die Krankentransportunternehmen?

Krankentransportunternehmen konzentrieren sich auf die Beförderung von kranken Menschen. Sie bringen ihre Kunden von ihrem Zuhause zum Arzt oder in die Klinik. In manchen Fällen muss ein Patient, der wegen einer normalen Untersuchung zum Facharzt ging, von dort mit dem Krankenwagen zum Krankenhaus gefahren werden. Das ist in den Fällen angeraten, in denen der Betroffene nicht ohne gesundheitliches Risiko alleine dorthin fahren oder laufen kann. Passiert ihm unterwegs etwas, haftet eventuell der überweisende Arzt.